„Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt´s nicht“
Konrad Adenauer

Team Schulsozialarbeit

Wir beraten bei schulischen, betrieblichen und privaten Problemen und vermitteln Hilfs- und Förderangebote – für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen.

 DSC00407

 

 

 

Wir, das sind:

Gesine Reinert, Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (FH),
als Schulsozialpädagogin hauptsächlich zuständig für den Bereich der Berufseinstiegsschule
Kontakt: 0581-97123522, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heike Kilian, Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (B.A.),
als Schulsozialpädagogin zuständig für den Bereich Migration und Teilhabe
Kontakt: 0581-97123523, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nemanja Grahovac, Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (B.A.),
unterstützt als Sozialpädagoge in berufspraktischer Tätigkeit zum Erwerb der staatlichen Anerkennung Frau Reinert
Kontakt: 0581-97123522, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Yeshe Kilian Warnecke, Student der Sozialen Arbeit,
sozialpädagogische Fachkraft für den Bereich Migration und Teilhabe
Kontakt: 0581-97123523, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Schülerinnen und Schüler können sich direkt an das Team Schulsozialarbeit wenden, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Außerdem kann das Team Schulsozialarbeit bei Auffälligkeiten und Problemen durch die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer sowie andere in der Klasse tätige Lehrerinnen und Lehrer eingeschaltet werden, wenn die Schülerinnen und Schüler mit einer Beratung auf freiwilliger Basis einverstanden sind. Das Beratungsteam unterliegt der Schweigepflicht.

 

 

Sprechzeiten

Sie erreichen uns montags bis
freitags von 8:00 bis 12:30 Uhr
und nach Vereinbarung

 

wollraththomasGanz gleich was ist, ich habe das berühmte "Ohr" für Euch.
Berufsschupastor Thomas Wollrath Tel.05822-8580990 oder meldet euch bei einem Kollegen, der mir bescheid sagt! 

Sprechstunde des CJD Jugendmigrationsdienstes in der Georgsanstalt

AnQue

seit September 2016 biete ich einmal pro Woche eine Sprechstunde in Ihrer Schule an und möchte mich und mein Angebot daher vorstellen. Mein Name ist Annika Quednau und ich bin seit einigen Jahren Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin im CJD Jugendmigrationsdienst Uelzen.

Neben der internen Beratung für Schülerinnen und Schüler der Georgsanstalt durch Beratungslehrer und Schulsozialpädagogin gibt es in der Stadt und im Landkreis Uelzen viele unterschiedliche Formen der Beratung und Hilfe in problematischen Lebenssituationen. Hier finden Sie konkrete Hilfsangebote im Landkreis Uelzen bei schulischen Problemen und bei Problemen in der Ausbildung.